B-Wurf-Welpen sind nun ausgezogen

und auch die letzten beiden "Damen" sind gut bei ihren neuen Leuten angekommen. Neuigkeiten und Bilder zu den A und B Welpen gibt es nun unter Welpenpost.

09.06.2012

Nun ist es also soweit. Heute ist der Tag X. Bella Donna und Bina sind zu ihren neuen Familien gezogen. Vanja ist nun Einzelkind. Sie vermißt ihre "Geschwister" sehr. Der Welpengarten ist leer und es ist seltsam ruhig auf dem Hof. Daran müssen wir uns erst wieder gewöhnen!

Donna wohnt nun in der Nähe von Wolfsburg und Bina bei Duderstadt. Wir wünschen Allen viel Glück und freuen uns schon auf unsere B-Welpen Besuchsrunde!

Bina
3 in einem Bett
Bella Donna

25.05.2012

Unser Blümchen ist nun auch ausgezogen. Diese kleine, starke Persönlichkeit wird jetzt bei netten, hundeerfahrenen Leuten in Mücheln wohnen. Nicht sehr weit von uns entfernt.

Wir wünschen allen Glück und Gesundheit. Du wirst uns fehlen mein Blümchen!

22.05.2012

Damit es genügend Abwechslung für unsere Möppis gibt, drei sind ja noch da, finden sich unsere Enkel zur abendlichen Spielstunde ein.

Deutlich zu sehen ist, wie Welpen und Kinder das genießen. Dabei hat Ruby immer noch ein Auge auf ihre Kinder.

zum vergrößern, klick auf das Bild

unsere Enkel zu Besuch
Kinder und Welpen kennen sich gut
die spitzen Zähne kommen nicht zum Einsatz!
Bella Donna schmollt

Vania, einfach ins Rudel reingewachsen
unsere Blume, eine kleine Persönlichkeit
manchmal sind die Mädels etwas zickig
Ruby ist gelassen, hat aber immer alles im Blick

16.05.2012

Heute ist Bommel, unser Sonnenschein, ausgezogen. Erklärter Liebling unserer Enkel, immer sanft und sehr verschmust. Eine kleine, sehr liebenswerte Hündin. Viel Glück im neuen Leben!

11.05.2012

Was für ein Tag!

Unsere 3 Jungs haben uns Heute verlassen. Bandito ist mit Bettina, Dieter und Papa Fiete nach Ahnatal gezogen. Viel Glück für dieses tolle Team! Wir freuen uns sehr über diese Entscheidung!

Baxter ist zu Freunden gezogen und wird versuchen zu trösten und die entstandene Lücke zu schließen. Er bleibt in unserer Nähe und wir werden ihn öfter sehen können. Für Bettina, Frank, Sam und Baxter wünschen wir alles Gute! Freud und Leid liegen manchmal sehr eng beieinander!

Unser Kuschelbär Baruk ist nun ein Berliner. Caty und Christian haben ihn sehnsüchtig erwartet. Auch sie sind Hovi-erfahrene Hundefreunde. Für alle 3 wünschen wir Glück und Gesundheit!

Bandito`s Abschied
stolzer Papa Fiete
Baxter zieht aus
unser Bärchen
Baruk wird ein Berliner
die Wartezeit ist vorbei

07.05.2012

Brösel`s großer Tag! Sie ist Heute mit ihrer neuen Familie in die Nähe von Innsbruck gezogen.

Brösel kommt zu sehr lieben Menschen mit ganz viel Hovawarterfahrung.  Viel Glück für Margarethe, Günter und Brösel!

01.05.2012

Darf ich vorstellen, Baxter vom Mühlendamm, ein sehr kräftiger, knochenstarker kleiner Rüde. Baxter hat komplette Marken, ist ausgesprochen lieb und menschenbezogen. Er ist total verschmust und nutzt jede Gelegenheit, extra Streicheleinheiten zu erhaschen.

Für Baxter suchen wir eine Stelle als Hofwächter, unbedingt mit Familienanschluß und liebevoller konsequenter Betreuung.

30.04.2012

Heute war Familientag. Papa Fiete hat seine Kinder besucht und wir haben zusammen den ersten Ausflug unternommen. Bommels zukünftige Besitzer haben uns, zusammen mit Fietes Leuten, tatkräftig unterstützt. Es ist gar nicht so leicht, alle geordnet ins Auto ein-und auszuladen!

zum vergrößern, klick auf das Bild

27.04.2012

Zum Beginn der 8.Woche gibt es natürlich wieder neue Bilder von unseren Möppis. Wir haben so viel Spass. Jeden Tag gibt es etwas zu entdecken. Da kann ein riesiger Pappkarton schon ein Abenteuer sein! In der nächsten Woche kommt der Tierarzt und die Zuchtwarte. Eigentlich kann ich immer noch nicht fassen, daß der Abschied von den ersten Welpen naht. Wo ist die Zeit geblieben?!

zum vergrößern, klick auf die Bilder

zuerst wird gespeist
dann noch ein Schluck aus der Milchbar
und ab geht`s zur Arbeit
Ruby hält Wache
die Gartenarbeiter schlagen zu
Baxter hat den Überblick
wenn ich schon mal Blume heisse!
Restarbeiten werden erledigt
zwischendurch ein Spielchen
und etwas verschnaufen
nach getaner Arbeit, Imbiss bei Mama
Blume kommt von der Arbeit
sehr müde
ein paar Spielchen gehen noch!
wem gehört das Seil?
endlich Feierabend

22.04.2012

Blumenkinder-ohne Worte

zum vergrößern, klick auf das Bild

21.04.2012

Die letzte Bastion ist gefallen. Unsere Möppis haben den gesamten Garten erobert. Sie können hier ihre Talente als Landschaftsarchitekten viel besser ausleben. Die bodennah, ökologisch gekürzten Frühblüher bekommen nächstes Jahr eine neue Chance.

zum vergrößern, klick auf das Bild

19.04.2012

Heute beginnt die 7.Lebenswoche und es gibt neue Bilder. Die Einzelbilder zeigen, wie ähnlich sich unsere Welpen sehen. Die Möppis haben innerhalb der letzten Woche alle ca.1kg zugenommen und wiegen jetzt zwischen 4500g und 5500g. Heute war die 3.Wurmkur fällig, igittt!!!! Das fanden alle wenig schmackhaft!

Ein neues Spielgerät ist dazu gekommen. Eine Schaukel, der Knaller für die Welpen. Sie interessieren sich sehr dafür und haben keinerlei Berührungsängste.

zum vergrößern, klick aufs Bild

Die Schaukel, einfach super!


Bommel-vergeben
Bommel
Brösel-vergeben
Brösel
Bella-Donna-vergeben
Bella-Donna
Bina-vergeben
Bina
Baruk-vergeben
Baruk
Baruk-unser Schmuser
Blume-vergeben
Blume-aufmerksam
Baxter-noch zu haben
Bandito-ein bisschen müde
Bandito-noch zu haben
Baxter-noch ein Schmuser

14.04.2012

Es gibt noch ein paar neue Bilder. Die Zwerge sind im Moment sehr fotogen! Man könnte sie ununterbrochen ablichten.

zum vergrößern, klick auf die Bilder

Baxter, hat den Futternapf schon gesehen
es wird immer enger am Napf
schon alle?
Baruk kann es nicht fassen
Bommel ist zufrieden
Bella Donna und Bina spielen schon wieder
Brösel
Brösel, hat eigentlich schon braune Augen!
auch an der Milchbar wird es sehr eng
Bandito, wartet auf Nachschlag

12.04.2012

Die 6.Woche beginnt und die Gartensaison ist seit Ostern eröffnet. Einige neue Spielgeräte sind dazugekommen und werden sehr neugierig erkundet und dann sofort besetzt. Unsere Möppis sind ungeheuer unternehmungslustig und haben keinerlei Berührungsängste mit fremden Personen. Die Besitzer von Fiete, dem stolzen Vater der Rasselbande, waren zu Besuch. Wir haben einen wundervollen Nachmittag inmitten der kleinen Terrorbande verbracht.

zum vergrößern bitte anklicken,    vorsicht, viele Bilder!


das war die letzte überlebende Osterglocke, aber Ostern ist ja sowieso vorbei!
im Hundehaus
sehr gemütlich
das schmeckt doch nicht!


sehr bequem


sehr schön

sehr angenehm
sehr müde

sehr neugierig
sehr versteckt

07.04.2012

Vor 2 Tagen, genau zu Beginn der 5.Lebenswoche, sind unsere kleinen Terroristen ins Hundehaus umgezogen. Trotz der lausigen Kälte fühlen sie sich sehr wohl. Die Hütte ist beheizt und den warmen Platz zum aufwärmen haben sie sofort angenommen. In der ersten Nacht haben sie sicherlich besser geschlafen als ich. Mehrmals habe ich nachgesehen, ob auch wirklich alle in der Hütte liegen und nicht frieren müssen. Totaler Quatsch, beruhigt aber ungemein!

Die neuen Bilder sind von einer artgerechten Raubtierfütterung!!!! Riesenknochen mit viel Fleisch. Da macht das Zusehen so viel Spaß. Die Welpen sind lange beschäftigt, müssen sich sehr anstrengen und können nicht so schlingen.

All unseren zukünftigen Welpenbesitzern, unseren Freunden und Bekannten wünschen wir ein schönes Osterfest.

zum vergrößern, klick auf die Bilder


alle zusammen an der Beute
total falsche Richtung


kleine Raubtiere in Action

Bandito ist satt



unser Blumenkind

03.04.2012

ob da Platz für 2 ist?
na dann nicht, Bommel hält draußen Wache
Blume kostet den Karton
schmeckt wohl doch nicht?
Bina, gaz süss
müde Blume
Bommel liebt es bequem!
Bandito-unser Kuschelmonster
Bandito-Ohren auf Sturm gedreht
Bina hinter Gittern

Noch ein paar Bilder vom "Indoor-Spielplatz". Die kleinen Möppis spielen schon sehr schön aber natürlich halten sie noch nicht so lange durch. Nach dem Spiel fallen sie in den Tiefschlaf.

zum vergrößern, klick auf die Bilder

02.04.2012

Die 4.Woche ist fast geschafft und wir sind mit der Entwicklung unserer Welpen sehr zufrieden. Fast alle haben schon ihre zukünftigen Familien kennengelernt. Leider ist das Wetter so schlecht, daß wir die neuen Bilder in der Wohnung machen mussten.

Aus den kleinen Maulwürfen sind nun kleine Hunde geworden! Sie können bellen, knurren, sehr schön spielen und raufen. Den Fototermin fanden sie allerdings wenig interessant und waren auch nicht zu überreden, etwas freundlicher in die Kamera zu schauen. Vielleicht das nächste mal?

zum vergrößern, klick auf`s Bild

Bommel-gut gebrüllt Löwe
Bommel-vergeben
Brösel-noch ein bisschen müde
Brösel-vergeben
Bella-Donna-auf der Flucht
Bella-Donna-vergeben
Bina-wollte nicht auf`s Bild
Bina-vergeben
Blume-eine starke Persönlichkeit
Bandito-ein lieber kleiner Junge
Bandito-vergeben
Baxter-noch frei
Blume-vergeben
Baxter-sehr aufmerksam
Baruk-noch frei
Baruk-unsere dunkle Schönheit

29.03.2012

Wir haben die Gartensaison eröffnet. Herrliches Wetter, Balsam für die Seele von Mensch und Tier.

Solange es so mild bleibt, können unsere Möppis den Garten genießen. Nachts bleiben sie noch im Haus.

Als Abendmahlzeit gibt es seit 2 Tagen gewolftes Rindfleisch aus der Hand. Da muß ich auf meine Finger aufpassen! Wie die kleinen Wölfe, da bleibt kein Bröckchen übrig.

Woods, die kleine Hündin unserer Tochter, selbst bald Mutter, macht regelmäßig Kontrollgänge. Schließlich will man ja sicher sein, daß alles in Ordnung ist.

In den nächsten Tagen mache ich Einzelbilder, bitte noch ein bißchen Geduld.

zum Vergrößern, klick auf das Bild

auf in den Garten

schon sehr eng an der Milchbar
meine schöne Ruby
Woods macht Wurfkontrolle

Baruk
Bina
Blume

Bella-Donna
Brösel

26.03.2012

Nun kommt Trubel in die Kiste. Die Welpen entwickeln sich in rasanten Schritten weiter! Ruby hat immer noch ausreichend Milch und alle werden satt. Die Gewichte liegen zwischen 2000g und 1600g. Baruk ist und bleibt der Spitzenreiter, gefolgt von Blume mit 1950g. Die ersten nadelspitzen Zähnchen sind da und werden an den Geschwistern ausprobiert.

Die Plüschtiere sind ebenfalls beliebte Spielobjekte. Wenn das Wetter weiter so frühlingshaft bleibt, ziehen die kleinen Monster, in der nächsten Woche tagsüber ins Hundehaus.

Die neuen Bilder zeigen schon etwas mehr "Hund"

zum vergrößern bitte anklicken

22.03.2012

zum vergrößern, klick auf die Bilder

Der Tagesablauf unserer Welpen ist noch nicht wirklich spannend und besteht weiterhin hauptsächlich aus Trinken, Schlafen und Körperpflege von Mama.

Den Möppis gelingt es jetzt schon fast perfekt, sich zu kratzen und auch bellen wird geübt. Ruby kümmert sich vorbildlich um ihre Welpen, hält alles sehr sauber!  Ihre Milchbar ist reichlich gefüllt und die Welpen nehmen gut zu. Baruk, unser Spitzenreiter, hält stattliche 1680g. Aber auch die restlichen 7 liegen um die 1300g.

18.03.2012

Die Welpen hatten heute den ersten Besuch und haben ganz brav ihre 1.Wurmkur genommen. Sie blinzeln uns aus kleinen Augenschlitzen an. Ansonsten besteht der Tagesablauf weitestgehend aus Schlafen, Trinken und Körperpflege von Mama. Ein paar neue Bilder sind entstanden. Niedlich! Oder?

zum vergrößern, bitte anklicken

Alle 8, sehr geordnet
Blume
Baruk, unser Bomber, 1300g
Brösel
Bommel, so schöne Marken
Blume, ganz entspannt
An der Milchbar
nochmal Baruk

15.03.2012

Heute sind unsere Möppis 1 Woche alt und ich habe jede Menge Bilder gemacht. Sie haben sehr gut zugenommen und Baruk wiegt schon 1060g. Ruby geht es sehr gut und sie sieht blendend aus. Sie vertilgt täglich 4-5 Mahlzeiten. Satchmo kontrolliert, immer wenn Ruby mal kurz abwesend ist, ob auch noch alles dran ist an den Zwergen.

zum vergrößern, bitte anklicken

Bella-Donna-vergeben
Bommel-vergeben
Körperpflege muß sein!
Satchmo`s tägliche Kontrolle
Baxter
Baxter
Bina-vergeben
Bina-vergeben
Baruk, wollte nicht liegen bleiben
Baruk
Bommel, ohne Halsband-vergeben
Bommel-vergeben
Brösel-vergeben
Brösel-vergeben
Blume-vergeben
Blume-vergeben
Bella-Donna-vergeben
Bella-Donna-vergeben
Bandito-vergeben
Bandito-vergeben

10.03.2012

Die ersten 2 Tage sind geschafft. Die Möppis schlafen und trinken. (Was sollen sie sonst schon tun?) Wenn Ruby tatsächlich mal aufsteht,ist das Geschrei groß.

Die ersten Einzelbilder sind fertig aber nicht sehr aussagekräftig. In der "Maulwurfphase" sehen sie alle ähnlich aus.

zum vergrößern, klick auf die Bilder

Ruby mit dem achtfachen Glück
Blume
Brösel
Bandito
Baxter
Bina
Baruk
Bella-Donna
Bommel

08.03.2012

Ruby hat zwischen 10.30 Uhr und 17.45 Uhr 8 schwarzmarkene Welpen zur Welt gebracht, komplikationslos und sehr instinktsicher.

3 Rüden und 5 Hündinnen, ob das allerdings am Frauentag liegt, bezweifle ich.

Die Geburtsgewichte liegen zwischen 490g und 660g.

Einzelbilder und Namen brauchen noch 1 Tag.

zum vergrößern bitte auf das Bild klicken

 

Die Wanne ist ziemlich voll
wenigstens die Halsbänder bringen Farbe ins Spiel
8 faches Glück

01.03.2012

ENDSPURT- Es wird spannend, die letzte Woche liegt vor uns und natürlich vor Ruby. Sie ist in den letzten Tagen deutlich ruhiger und noch "hungriger" geworden. Auf unseren Spaziergängen schaukelt sie ihren Bauch sehr bedächtig durch die Gegend. Auch will sie von Spielchen mit Satchmo nichts mehr wissen.

Ich sitze jeden Abend mit ihr in der Wurfbox und freue mich über die sehr gut spürbaren Welpenbewegungen. Das wird wohl eine flotte Truppe, die wir um den 7.März begrüßen dürfen.


16.02.2012

Heute fängt die 7.Trächtigkeitswoche an. Ruby ist total entspannt und gelassen. Sie schläft jetzt etwas mehr und der Bauchumfang hat in der letzten Zeit merklich zugenommen. Unsere ausgiebigen Spaziergänge genießt sie natürlich immer noch. Das hält fit! Auch einem Spielchen mit Satchmo ist sie nicht abgeneigt.

Die obligatorischen"Bauchbilder" zeigen, ganz schön rund, unsere Ruby.

30.01.2012

Wir erwarten unsere B-Welpen.

Der Ultraschall hat bestätigt, Ruby ist tragend.

Wir freuen uns auf die Kinder von Fiete Faran und Ruby!

20.01.2012

Die dritte Woche hat begonnen. Unglaublich, die Zeit vergeht so schnell. In 10 Tagen geht es zum Ultraschall. Wir sind alle sehr gespannt.

Ruby ist natürlich noch nichts anzusehen. Sie genießt unsere langen Spaziergänge und zwischendurch wird mal eine Spielrunde mit Satchmo eingelegt.

Ihr Appetit ist riesig. Sie ist trotz ihrer 41 kg schlank. Das Gewicht behalten wir natürlich im Auge!


07.01.2012

Wir erwarten unseren B-Wurf um den 07.03.2012

Hündin : Ruby vom Kloster Rohrbach   06/4707

Rüde    : Fiete Faran von Fina's Stern   09/6051

 


Fiete

Ruby
Sie befinden sich hier: Welpen → B-Wurf →